Räumlichkeiten

Waschmöglichkeiten, Schuhraum und WC

  • Wir haben Hüttenfinken in allen möglichen Grössen. Bitte die Hütte nur in Finken betreten. Wanderstöcke und Pickel bitte ebenfalls im Schuhraum deponieren.
  • Die Toiletten und Waschgelegenheiten befinden sich im Untergeschoss der Hütte. Handtücher müssen selber mitgebracht werden.
  • Im Aussenbereich haben wir eine Solar-Dusche.

Aufenthaltsraum

  • Wir haben eine gemütliche Stube als Aufenthaltsraum, in der wir das Frühstück und das Abendessen servieren. Lektüre und Spiele stehen zur Verfügung.

Schlafräume

  • Wir bieten Schlafmöglichkeiten für 30 Personen in 3 Räume zu 6 bis 12 Schlafplätzen.
  • Die Betten sind alle mit Duvet ausgestattet. Kissen sind vorhanden.
  • Der Gebrauch eines Hüttenschlafsackes ist obligatorisch. Diese können bei Bedarf gemietet werden.
  • Wolldecken liegen für die kalten Nächte bereit.
  • Um 22:00 Uhr ist Nachtruhe. Nur so sind alle fit und ausgeruht für das Bergerlebnis am nächsten Tag.

Küche

  • Unsere Küche versorgt unsere Übernachtungsgäste auf Wunsch mit Frühstück und Abendessen.
  • Tagsüber bieten wir hausgemachte Spezialitäten und erfrischende Getränken.
  • Die Frühstückszeit schwankt je nach Jahreszeit und Tourenplänen der Gäste. Am Abend werden wir dies jeweils kurz mit Euch besprechen.
  • Nachtessen gibt es um 18:30 mit Suppe, Hauptgang und Dessert. Vegetarier und Allergiker unbedingt bei der Ankunft Bescheid geben!
  • Falls Ihr für unterwegs noch etwas braucht, bitte am Vorabend Bescheid geben.

Diverses

  • Die Versorgung der Hütte mit Lebensmitteln und Brennholz, sowie der Abtransport von Abfällen und Leergut geschieht mehrheitlich mit dem Hubschrauber. 
  • Der Strom auf der Kinhütte wird durch eine eigene und nachhaltige Solaranlage erzeugt, somit ist sie unabhängig von jeglichen Stromleitungen.
  • Da wir selber mit der Energie sparsam umgehen müssen, bieten wir grundsätzlich keine Handyladestation.
  • WLAN gibt es bei uns nicht.